Um Ihr Website-Erlebnis optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Mit weiterer Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen[OK]
Wenn wir uns weigern in die Zukunft schauen zu wollen, um zu versuchen, eine Vision dessen zu sehen, was möglich sein könnte, werden wir mit der Masse mitschwimmen und den aktuellen Trends wie einem Schatten nachjagen. | Foto: ©[kalafoto@Fotolia]

Wenn wir uns weigern in die Zukunft schauen zu wollen, um zu versuchen, eine Vision dessen zu sehen, was möglich sein könnte, werden wir mit der Masse mitschwimmen und den aktuellen Trends wie einem Schatten nachjagen.

Die Welt verändert sich tagtäglich und die Geschwindigkeit im Informationszeitalter ist rasant. Wenn wir nicht bereit sind, hier Schritt zu halten, könnten wir den Anschluss verpassen und holen nicht mehr auf. Wenn wir uns weigern in die Zukunft schauen zu wollen, um zu versuchen, eine Vision dessen zu sehen, was möglich sein könnte, werden wir mit der Masse mitschwimmen und den aktuellen Trends wie einem Schatten nachjagen.

Leider ist es nicht Bestandteil unserer schulischen Ausbildung, finanzielle Intelligenz, unternehmerische Fähigkeiten und den Grad an Selbstständigkeit auszuprägen, der erfolgreiche Entrepreneure auszeichnet. Doch die Welt und die Unternehmen brauchen Visionäre, Menschen mit Courage und Bereitschaft für Entscheidungen, die uns vielleicht aus der aktuellen Perspektive, mit der wir die Welt heute betrachten, illusorisch erscheinen. Ändern wir unsere Perspektive und den Blick, mit dem wir die Welt betrachten, so ändern wir unsere Sichtweisen und unsere Erkenntnisse.

Wir müssen bereit sein, bestehende Ideen zu hinterfragen, denn wenn wir es nicht tun, tut es jemand anderes für uns. Heute sind diejenigen, die an ihren alten Ideen festhalten diejenigen, die auf der Strecke bleiben. Betrachtet man die Vielschichtigkeit der Technologiemärkte, speziell der Dienstleister im Internet, so stellt man recht schnell fest, dass die Märkte nicht nur immer undurchsichtiger werden, sondern auch einem Trend von Mainstream unterliegen, dem viele schlichtweg einfach folgen. In der Tierwelt kennt man das als instinktives Verhalten, ähnlich dem Herdentrieb, so wie eine Herde Schafe dem einen folgt, das voraus rennt.

Wie oft werden Entscheidungen aus einem Trend heraus oder einem "Bauchgefühl" getroffen, ohne auf effektive Nachhaltigkeit und langfristige Erfolgswirkungen zu setzen. So planen viele Unternehmen den Relaunch der Website mal nebenbei, die Budgets sind nicht selten sehr knapp bemessen und da kommt die Option einer Open Source Lösung, die anfangs als kostengünstige Variante erscheint, gerade recht. Viele der Dienstleister sind eben nicht viel mehr als "reine" Dienstleister, fixiert auf Lösungen und Angebote Dritter, und meist ebenso abhängig davon. Möchte der Kunde spezielle Vorstellungen und Erwartungen umsetzen, wird meist "geflickt" oder nach Kompromissen gesucht. Von Nachhaltigkeit kann man hier nicht sprechen.

Wenn man ein Haus, seinen Lebenstraum, plant, so wird man sicher auch nicht zum kostengünstigen Bauunternehmer von nebenan gehen oder sich einem Baumarkt-Katalog bedienen, aus dem man wählen kann. Hier sucht man nach Visionären, die in der Lage sind, die eigenen Träume zu verwirklichen. Meist sind es dann Architekten, die planen, projektieren, kalkulieren und rechnen, damit letztendlich auch die Statik passt.

TurboVision versteht sich seit mehr als 20 Jahren als Projektant und Visionär für Vermögenswert orientierte Weblösungen, Hybrid Websites, hochintelligente Algorithmen, künstliche Intelligenz sowie Voucher- und Gutschein-Systeme im Internet. Wir sind spezialisiert auf die Business-Maximierung von Websites und Online-Anwendungen von Unternehmen und Organisationen und führen unsere Kunden auf einen langjährigen und nachhaltigen Erfolgskurs.

Die Projekte beginnen nicht beim Design oder den Inhalten. Die Projekte unserer Kunden beginnen bei der Idee! Von der Online-Strategie, über Website-Konzepte, Whitepapers, Planung und Beratung, über die individuelle Realisierung und Entwicklung der erforderlichen Module, der Anbindung der Website an intelligentes Content-Management, den Einsatz wettbewerbsdurchdringender Algorithmen bin hin zu Betreuung, Online-Marketing-Konzepten und SEO sind wir Partner unserer Kunden. Unsere Benchmarks sprechen für sich. Mehr als 95 Prozent aller Kunden betreuen wir bereits seit 10 Jahren uns mehr. Und das bei realisierten Kundenprojekten in ganz Europa, in 20 Ländern. Das bedeutet für uns Nachhaltigkeit!

Unser Mission-Statement: Do more! Do it visionary!

Als WebVision Architects grenzen wir uns damit ganz klar vom Mainstream ab und verstehen uns als Architekten für erfolgreiche Web- und Online-Projekte unserer Kunden.

Sie benötigen weitere Informationen oder Unterstützung ? Kontaktieren Sie uns